Spielort

Mystisch, traumhaft das Steingrüebli in Ostermundigen. Durch das eindrückliche Felsentor tauchen wir in die vergessene Welt ein. Die hohle Gasse führt uns zum alten Backsteinhaus, wo für die Spielzeit die einzigartige Openair-Bar und das romantische Restaurant aufgebaut werden. Erst kurz vor Theaterbeginn werden die Zuschauerinnen und Zuschauer in den hinteren Teil des Steinbruchs geführt. Sie sitzen vom Wetter geschützt auf der gedeckten Tribüne.

Jetzt erst kann das Publikum die Kulisse betrachten. Geheimnisvoll, lebendig – die Bühne zu einer Landschaft modelliert – eine andere Welt liegt einem zu Füssen. Dahinter thronen die beeindruckenden Sandsteinwände wie selbstverständlich, 30 Meter hoch.

Ein rasantes Spektakel voller Überraschungen unter freiem Himmel kann beginnen –  sechzig Vorstellungen bei jeder Witterung  begeistern immer wieder von neuem.

dsc_0289.jpg

AKTUELL

2017: Ein Zwischenjahr bei Madame Bissegger im Steigüebli

Tickets Kontakt

Sitemap Impressum Drucken Login System by cms box

facebook