Spielort

Achtung, aufgepasst: Madame Bissegger macht einen einmaligen Seitensprung. Heuer zieht die Bisseggercrew in die altehrwürdige Acifer-Produktionshalle in Ostermundigen ein. Dort wo früher Armierungseisen gelagert wurden und der Stahl noch zu riechen ist, hat die Theatertruppe anfangs Februar den Bühnenbau in Angriff genommen.

Achtung: die Halle ist weder geheizt noch wird sie gekühlt.

Adresse:

Halle Bahnhof (ehem. Acifer-Halle)
Poststrasse 7
3072 Ostermundigen

Anfahrt:

Per Bahn: Am besten eignet sich die Anreise mit dem Zug.
Die Halle liegt direkt gegenüber dem Bahnhof.
Per Bus: Buslinien 10, 28 + 44 bis Haltestelle Bahnhof.
Per Auto: Die Parkmöglichkeiten sind vor Ort gut sichtbar beschildert. Es gibt einige wenige Parkplätze direkt bei der Halle. Beachten Sie die Anweisungen des Parkeinweisers. Auch Velo- und Bedhindertenparkplätze sind direkt bei der Halle zu finden. Es gibt zusätzliche Parkplätze in der blauen Zone an der oberen Zollgasse und es gibt Parkplätze beim Schulhaus (Bernstrasse 60). Von letzterem müssen Sie einen ca. 20-minütigen Fussmarsch einrechnen oder können mit dem Bus anreisen.

Wir empfehlen allen Zuschauern die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Situationsplan:

Momentanes Bild der Acifer-Halle, Seite Eingang: